Du durchsuchst das Archiv für Sonstige News.

von ggdm41

Sound-Clip von Live Trax 17

April 8, 2010 in Sonstige News von ggdm41

VN:R_U [1.9.7_1111]
Wie findest Du diesen Beitrag?
Rating: 5.0/5 (7 votes cast)
Live Trax 17DMB haben einen Clip von Lie In Our Graves aus der 97er Shoreline show vorab veröffentlicht, um das Album Live Trax 17 zu promoten. auf den DMB-Seiten bei MySpace und Facebook kann der Clip angehört werden. Schon diese kleine Passage mit einem Gitarren-Solo von Gastmusiker David Hilgaldo (Los Lobos) lässt die Spannung auf den neuen Release steigen. Live Trax Volume 17 gibt es als Vorbestellung zu einem reduzierten Preis bis zum 30. April 2010 bei www.davematthewsband.com

Mehr zu Live Trax 17 gibt es hier.
VN:R_U [1.9.7_1111]
Wie findest Du diesen Beitrag?
Rating: 5.0/5 (7 votes cast)

von ggdm41

DMB wieder in Mile High dabei

April 8, 2010 in Sonstige News von ggdm41

VN:R_U [1.9.7_1111]
Wie findest Du diesen Beitrag?
Rating: 5.0/5 (5 votes cast)
mhmf-2010Die Dave Matthews Band wird auch 2010 beim Mile High Music Festival dabei sein, wie die Band auf ihrer Webseite mitteilte. DMB werden am Sonntag, 15. August, zum Abschluss des 2-tägigen Festivals aufspielen. Sie sind keine Unbekannten bei dem Festival vor den Toren Denvers: Schon vor zwei Jahren spielte die Band auf dem Festival, was auch als offizielle Live-CD veröffentlicht wurde.

Es wird das dritte Festival sein, das die Gruppe in ihren 2010er-Tour-Plan integriert hat. Auch beim Bonnaroo Arts & Music Festival sowie dem HullabaLOU Music Festival werden sie dabei sein.

Im großen Aufgebot in diesem Jahr findet sich auch Jack Johnson wieder, der als zweiter Haupt-Act den Samstag beschließen wird. Außerdem sind unter anderem mit dabei Steve Miller Band, Cypress Hill, Donavon Frankenreiter, Keane, Weezer, Train, My Morning Jacket und einer, den die Dave Matthews Fans besonders gut kennen: Tim Reynolds (Gitarrist bei DMB) mit seiner eigenen Band TR3. Außerdem an Bord sind die Drive-By Truckers, bei dem von Dave Matthews gegründeten Label ATO Records unter Vertrag.

Quellen: DMBand.com, www.weeklydavespeak.com
VN:R_U [1.9.7_1111]
Wie findest Du diesen Beitrag?
Rating: 5.0/5 (5 votes cast)

von ggdm41

Ein Blick zurück mit Live Trax 17

April 1, 2010 in Sonstige News von ggdm41

VN:R_U [1.9.7_1111]
Wie findest Du diesen Beitrag?
Rating: 5.0/5 (6 votes cast)
Live Trax 17Auf Davematthewsband.com kann ab sofort bis zum 30. April die Live Trax Vol. 17 vorbestellt werden. Zunächst ist die Doppel-CD/Download – laut DMB-Almanac.com der 50. Offizielle Konzertmitschnitt – nur im US-Online-Shop der Band zu bestellen, soll aber demnächst auch in dem euroäischen Ableger davematthewsbandstore.co.uk erhältlich sein.


Version français par Paul Hebert.

Die 17. Auflage der Live-Serie datiert aus dem Jahr 1997 und geht das zweite Mal nach Nord-Kalifornien (nach Vol. 2 Golden Gate Park, San Francisco). Die Aufnahme vom 6. Juli 1997 war das erste Mal, dass DMB als Hauptgruppe im Shoreline-Amphitheater in Mountain View (Kalifornien) auftraten.

Als Höhepunkte der zweistündigen Show zählen das Debüt von „Leave Me Praying” (der Vorläufer von „Don’t Drink The Water”) und die Cover-Version von Danial Lanois’ „For The Beauty Of Wynona” mit Steve Berlin am Saxophon und David Hildalgo an der E-Gitarre. Deren Band Los Lobos eröffnete die zweite Tourhälfte als Vorgruppe. In Jimi Thing steigen LeRoi und Berlin mit einem bemerkenswerten Bläsereinsatz in eine musikalische Konversation mit Schlagzeuger Carter ein. Hildalgo gibt zudem „Lie In Our Graves“ mit seinem bemerkenswerten Gitarren-Solo eine besondere Note.

Für die neue Live Trax gelten bis zum 30. April 2010 folgende Preorder-Preise:
CD: 15.99 $ (15,19 $ für Warehouse-Mitglieder), zzgl. Versandkosten und evtl. Zoll aus den USA
Mp3 256: 13.99 $ (13,29 $), Mp3 128: 11.99 $ (11.39 $), Flac Lossless (verlustfreies Format, CD-Qualität): 15.99 $ (15,19$)

Zudem gibt es zwei Kombipakete:
1. CD im Bundle mit einem Erinnerungs-T-Shirt: 29.99 $ zzgl. Versand
2. Live-Trax 10-17: 120 $ (114 $) (LT 1-9 kosten 160 $ (152 $)

Der First DMB-Fanshop in Deutschland nimmt Vorbestellungen für 23,90 zzgl. 5 Euro Versand (4 Euro ohne Versicherung) an.

Die Setlist für die Show 6. Juli 1997 Shoreline-Amphitheatre:

CD 1
1 Two Step
2 #41 >
3 Say Goodbye
4 Best of What’s Around
5 Lover Lay Down
6 Jimi Thing
7 Lie In Our Graves

CD 2
1 For The Beauty of Wynona
2 Pay For What You Get
3 Dancing Nancies
4 Crash Into Me
5 Tripping Billies
6 So Much To Say >
7 Anyone Seen the Bridge? >
8 Too Much
9 Leave Me Praying
10 Ants Marching
VN:R_U [1.9.7_1111]
Wie findest Du diesen Beitrag?
Rating: 5.0/5 (6 votes cast)

von ggdm41

ATO-Relaunch mit Gratis-Songs

März 23, 2010 in Sonstige News von ggdm41

VN:R_U [1.9.7_1111]
Wie findest Du diesen Beitrag?
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
ATO RecordsBei ATO Records kann man sich einen kostenlosen Sampler mit Music von Drive-By Truckers, Rodrigo y Gabriela, John Butler Trio, Dawes und Alberta Cross runterladen. Das unabhängige Label wurde von Dave Matthews gegründet und möchte mit den Downloads seinen neu gestalteten Webauftritt aufmerksam machen.

Alberta Cross begleiteten DMB bei der 2010er Europatournee, John Butler Trio verschenken ihre Single aus dem aktuellen Album und kommen im April zu fünf Konzerten ins PM.de-Land (20.4. in Berlin, 21.4. in Hamburg, 22.4. in Köln, 25.4. in Zürich und 26.4. in München). Die Akustikgitarren-Virtuosen Rodrigo y Gabriela haben ebenfalls eine neue Scheibe und sind ebenfalls im April in Europa und gastieren unter anderem in Zürich (17.4.), Luxemburg (19.4.) und Brüssel (21.4.).

Für die träumerischen Dawes und die rockigen Drive-By Truckers stehen aktuell keine Europa-Gigs auf dem Tour-Plan.

Wie gefallen Euch die Bands und insbesondere die Gratis-Songs? Diskutiert in unserem Forum oder hinterlasst uns unten einen Kommentar.

Quelle: davematthewsband.com
VN:R_U [1.9.7_1111]
Wie findest Du diesen Beitrag?
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)