Rashawn Ross

rashawnRashawn Ross. Die zunächst hervorstechendste Eigenschaft von Rashawn Ross ist seine unglaubliche Statur. Doch sind es wohl eher Rashawns herausragende Qualitäten als Trompeter, die ihn ab 2006 zunächst an der Seite von LeRoi Moore zur Nummer zwei der kleinen Brass Section bei den DMB-Konzerten haben werden lassen.

Dabei war der studierte Musiker in Insiderkreisen auch vorher schon kein Unbekannter: Unter anderem haben Weltstars wie Usher, Ludacris, Chris Cornell, The Fugees, Chaka Khan, Stevie Wonder, Willie Nelson, The Edge und Maceo Parker sich bereits seiner Dienste versichert. Was eindrucksvoll belegt, wie versiert Rashawn Ross in den verschiedensten Musikstilen ist.

Hinzu kommen gesangliche Qualitäten, die bei den DMB-Konzerten den Chorgesang von Carter ergänzen.
  • Add to favorites
  • email
  • Print
  • PDF
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • MySpace
  • StumbleUpon
  • Twitter
  • del.icio.us